Erfrischend kühl

Erfrischend kühl

Mit fresh2SKIN® liefert Outlast eine innovative, spannende Veredelungstechnik für nahezu jede Art von Textilien. fresh2SKIN®  verursacht beim Träger der Textilie einen sehr angenehmen Kühlungseffekt, der durch den Einsatz von natürlichem Menthol ausgelöst wird. In Kombination mit der Outlast® Thermo-Technologie und den hervorragenden hydrophilen Eigenschaften bietet fresh2SKIN® lang anhaltenden Komfort bei warmen Temperaturen.

Ein breites Einsatzgebiet

Ein breites Einsatzgebiet

fresh2SKIN® ergänzt das Outlast® Angebot an „Next-to-Skin“-Lösungen. Wie Outlast® MIC (Matrix Infusion Coating) und die Outlast® In-Faser-Technologie (Polyester, Viskose und Acryl) ist fresh2SKIN® für hautnah getragene Produkte wie Unter- und Nachtwäsche, Shirts, Socken und Hosen, aber auch für Bettwäsche vorgesehen und somit perfekt für den Bekleidungs- oder Bettwarenmarkt geeignet.

Wie funktionierte das?

Wie funktionierte das?

Kälterezeptoren der Haut reagieren auf Menthol. Der dadurch entstehende Nervenreiz fühlt sich für den Nutzer angenehm kühl an. In einem Forschungsprojekt der Hohenstein Laboratories GmbH & Co. KG wurde der spürbare Kühleffekt bei der Verwendung von Menthol bestätigt (Textilien mit sensorischer Kühlwirkung – AIF-Projekt Nr. 18181N; Juli 2016).

Anwendung

fresh2SKIN® wird in einem gewöhnlichen Foulard-Verfahren aufgetragen, was für Textilhersteller einfach und wirtschaftlich ist. Es ist keine besondere Ausrüstung und kein spezifisches Herstellungswerkzeug erforderlich. fresh2SKIN® kann auf Baumwolle, Baumwollmischungen, synthetische Stoffe sowie Strick- oder Webware angebracht werden.

Eigenschaften

  • Temperatur- und Feuchtigkeitsmanagement durch die Outlast® Thermo-Technologie 
  • Kühlungseffekt durch die Verwendung von Menthol
  • Ausgezeichnete hydrophile Eigenschaften
  • Antistatische Wirkung auf synthetischen Materialien
  • Keine Beeinträchtigung der Drapierbarkeit des Gewebes
  • Weiches, angenehmes Griffgefühl 
  • Strapazierfähig (gute Haltbarkeit auch nach mehrfachem Waschen bei niedrigen Temperaturen bis 40 °C) 
  • Kann mit zusätzlichen Eigenschaften kombiniert werden (z. B. antibakteriell)
  • Standard 100 by OEKO-TEX®, Klasse 1 (insofern das Basismaterial qualifiziert ist) 
  • Hautfreundlich und dermatologisch getestet
Image SEO Text