Hitze schnell verteilen und ableiten

Die Xelerate Linie von Outlast® bietet eine Auswahl an beschichteten Materialien und Stoffen. Sie sind ideal für Endprodukte mit einem erhöhten Bedarf an Temperaturausgleich und Feuchtigkeitsmanagement - von Bettwaren bis Outdoor Bekleidung und vieles mehr.

Diese Materialien leiten durch die zusätzliche Heat-Spreader-Technologie die aufgenommene Wärme ähnlich eines „Verteiler-Boosters“ schneller ab und verteilen sie. Dadurch kann der PCM-Prozess noch effektiver ablaufen.

PCM & Heat Spreader - ein starkes Team

Phase-Change Materialien (PCM) nehmen überschüssige Wärme auf. Die Heat Spreader Technologie der Outlast® Xelerate Produktlinie unterstützt einen raschen Abtransport weg von Wärmespots. Dort kann sich nun das PCM schneller regenerieren und kann Überhitzen effektiver entgegenwirken.

In Labortests konnte nachgewiesen werden, dass dank der Outlast® Xelerate Technologie, die thermale Leitfähigkeit bis zu 30 % erhöht werden konnte. Der Vorteil für Konsumenten liegt auf der Hand: Mit Xelerate, Schwitzen wird weiter reduziert und das Temperatur- und Feuchtigkeitsmangement arbeitet noch effizienter.

Zahlreiche Produkte profitieren von der Outlast® Heat Spreader Technology, wie zum Beispiel Bettwaren oder Active Wear und Sportbekleidung.

Goodbye Nachtschweiß und Hitzewallungen

Während des Schlafs leiden viele Menschen an unangenehmen Hitzestau unter der Decke. An einen erholsamen Schlaf ist dann nicht zu denken. Die Outlast® temperaturregulierenden Phase-Change Materialien absorbieren, speichern und geben überschüssige Körperwärme wieder ab um das Klima in der Schlafhöhle konstant im Komfortbereich zu halten.

Zur gezielten Ansprache von Kundensegmenten mit einem gehobenen Bedarf an Temperaturregulierung während des Schlafs, bietet Outlast® Bettwarenherstellern die Xelerate Linie an. Diese Materialien leiten durch die zusätzliche Heat Spreader Technologie die aufgenommene Wärme ähnlich eines „Verteiler-Boosters“ schneller ab und lassen zudem den PCM-Prozess noch effektiver ablaufen.

Das Extra Plus an Funktion ist perfekt für leichte Sommerdecken und schafft Abhilfe bei nächtlichen extremen Hitzeschüben, wie sie zum Beispiel in den Wechseljahren auftreten.

Schwitzattacken den Kampf ansagen

Ob auf der Piste, im Fitnessstudio oder beim Wandern - für Höchstleistungen spielt der Tragekomfort der Sportkleidung eine bedeutende Rolle. Und obgleich Schweiß auch Indiz für besondere Anstrengung sein kann, führt übermäßiges Schwitzen oft eher zu einem unwohlen Gefühl auf der Haut, bis hin zu Blasenbildung, feuchter Kleidung während Abkühlphasen und unangenehmen Gerüchen.

Indem die Outlast®Technologie Wärme absorbiert, speichert und abgibt, reduziert sie Überhitzen bei Bewegung und Sport proaktiv - noch bevor Schweiß entsteht. Die innovative Kombination aus intelligenten Outlast®-PCMs und der Xelerate Wärmeverteiler-Technologie sorgt nun für eine noch schnellere und effektivere Wirkweise und somit für mehr Komfort und Leistung.

Überschüssige Energie wird gleichmäßig und schnell verteilt und von Wärmepunkten weggeleitet. Die Outlast®-PCMs können sich schneller regenerieren und Schmelz- und Kristallisationsprozesse sowohl schneller als auch häufiger durchlaufen - für ein aktiveres und effektiveres Wärmemanagement.